Neuerscheinung des IDW RS BFA 3 - Herausforderungen & Chancen

Der Bankenfachausschuss (BFA) des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) hat die Neufassung des IDW RS BFA 3 im Sinne eines „Updates“ mit dem Heft 2/2018 der IDW Life veröffentlicht.

Eine erste Analyse hat ergeben, dass mit der Neufassung Konkretisierungen und Branchenauslegungen, die sich seit der ersten Veröffentlichung ergeben haben oder von der BaFin angeregt wurden, in den Standardtext aufgenommen wurden. Neben den bereits erwarteten Neuerungen eröffnen weitere Änderungen im Standardtext (u.a. zum Ansatz von Hybridkapital und unwiderruflicher Kreditzusagen) Chancen zur Optimierung, bedingen aber auch Handlungsbedarf.

Die vier wesentlichen Änderungen sowie damit verbundene Chancen & Challenges zeigen wir in unserer Zusammenfassung auf. Wenn Sie Fragen rund um das Thema „verlustfreie Bewertung des Bankbuches“ (IDW RS BFA 3) haben, wenden Sie sich jederzeit an uns. Gerne diskutieren wir mit Ihnen Ihre individuellen Herausforderungen auf Basis unserer umfassenden Expertise und Erfahrung.

>zur Zusammenfassung

>Kontakt

Empfehlen