Transformation

Integrierte Daten-, Prozess- und Applikationslandschaft für Ihre Finanz- und Risikosysteme

Die zunehmenden regulatorischen Anforderungen stellen Finanzdienstleister angesichts heterogener Daten-, Prozess- und Applikationslandschaften vor größte Herausforderungen. Sowohl in Leistungsbereichen mit Kundenbezug als auch in den analytischen und Back-Office-Funktionen sind kurzfristig praktikable und langfristig nachhaltige Lösungen gefordert. Sie sollen Kosten- und Automatisierungspotenziale realisieren und effiziente Strukturen schaffen, die den hohen Ansprüchen an die Qualität von Daten, Kennzahlen und Prozessen genügen. Gleichzeitig müssen sie die Funktionalität der Gesamtarchitektur, von Daten, Geschäftsprozessen und Governance sicherstellen. Leistungsfähige Finanz- und Risikosysteme mit einer so integrierten Daten-, Prozess- und Applikationslandschaft werden zu einem Erfolgsfaktor der Steuerungsfähigkeit des Unternehmens.

Wir sind Ihr erfahrener Partner für die Konzeption, Entwicklung und Umsetzung dieser Lösungen. Mit profundem Verständnis Ihrer Branche, Anforderungen und Ziele entwickeln wir für Sie eine ganzheitliche Strategie. Sie deckt alle Schichten Ihrer Unternehmensarchitektur ab und berücksichtigt die komplexen Wechselwirkungen zwischen Rechnungswesen, Controlling, Finanz- und Risikomanagement, Compliance, Governance und Berichtswesen.

Dabei verschlanken wir Strukturen und erzielen unternehmensweit messbare Steigerungen der Prozessperformance. So gestalten wir eine integrierte Daten- und Applikationsinfrastruktur, die jederzeit konsistente und zeitnah abrufbare Daten, Kennzahlen und Berichte bereitstellt. Die Transformation steuern wir mit unserem methodischen Rahmenwerk REFRAME™ prozesstreu und qualitätssichernd für den nachhaltigen Erfolg Ihres Unternehmens.

  • Strategie
  • Unternehmensarchitektur
  • Datenarchitektur
  • Organisation & Governance
  • Prozesse & Governance
  • Programm- & Projektmanagement
  • Qualitätssicherung & Test-Management
    • Unser Angebot
    • Die Roadmap für eine erfolgreiche Zukunft

      Jedes Transformationsprojekt beginnt mit der Strategie, also einem grundlegenden Vorgehensmodell, in dem wir Ihre zentralen Herausforderungen und Ziele abbilden. Bei der vorausgehenden Analyse Ihrer Ist-Situation berücksichtigen wir umfassend die vielfältigen Aspekte Ihrer Unternehmensarchitektur und -kultur, um Schwachstellen und Optimierungspotenziale zu identifizieren. Dabei geht es auch um die Realisierung von Kosteneffizienz mittels Business Cases und die Ausrichtung der Organisation auf neue Trends, wie sie z.B. im Kontext von Digitalisierung, Automatisierung oder Robotik Gestalt annehmen. Im Rahmen der Gesamtschau Ihrer Herausforderungen und relevanten Rahmenbedingungen definieren wir mit Ihnen Ziele und Zukunftsbilder Ihres Unternehmens. Für die Konzeption der notwendigen Maßnahmen zur Zielerreichung nutzen wir unter anderem Fit-Gap-Analysen, die Ihre Ist-Situation mit Best-Practice-Modellen abgleichen, die wir in über 25 Jahren erfolgreicher Projektarbeit entwickelt haben. So arbeiten wir Ihr Anforderungsprofil für die Transformation präzise heraus und formulieren gemeinsam mit Ihnen die Roadmap einer praktikablen, stringenten Umsetzung Ihrer Visionen.

    • Unser Angebot
    • Wir verstehen Ihre Organisation und handeln ganzheitlich

      Zu unseren Kernkompetenzen zählt die ganzheitliche Optimierung des Finanz- und Risikomanagements im Rahmen der Gesamtarchitektur Ihrer Organisation. Dies umfasst die Betrachtung des Unternehmens in allen relevanten Schichten und Perspektiven mit Hilfe eines von uns entwickelten, spezifischen Metamodells der Unternehmensarchitektur. Darüber hinaus nutzen wir eine standardisierte Analyse bzw. Ableitung der Fähigkeiten Ihrer Organisation (Business Capabilities) und deren Verknüpfung mit Geschäftsprozessen und Datenmodellen. Dies ermöglicht uns die Rundumsicht der Unternehmensarchitektur, um diese lückenlos oder in Teilbereichen umzugestalten. Wir berücksichtigen dabei alle Schnittstellen und Wechselwirkungen zwischen Methoden, Geschäftsprozessen, Daten, Applikationen und der Organisation sowie den damit assoziierten Risiken und Kontrollmechanismen. Diese Rückkopplungen integrieren wir sowohl mit Blick auf einzelne Funktionsbereiche als auch hinsichtlich der zugrunde liegenden Applikationslandschaft. Damit schaffen wir die Grundlage einer Gesamtunternehmenssteuerung mit kontinuierlichen Verbesserungsprozessen, Agilität und Nachhaltigkeit.

      Unsere Services:

      • Design, Entwicklung und Umsetzung agiler, integrierter Finanz- und Risikoarchitekturen
      • Flexibles Architektur-Design in Anlehnung an die Standards TOGAF und BIAN, basierend auf dem REFRAME™ Metamodell der Unternehmensarchitektur
      • Zielarchitektur und strategische Ansätze zur Optimierung von Methoden, Prozessen, Daten, Applikationen, Organisation, Risikotransparenz und Kontrollsystemen
      • Entwicklung und Analyse von Reifegrad-Modellen
      • Funktionsarchitekturen-Rahmenwerk (Business Capabilities) und Geschäftsprozess-Rahmenwerk für Analyse, Design und Umsetzung von Prozessen, Funktionalitäten, Fähigkeiten und Methoden
      • Entwicklung und Optimierung semantischer Methoden- und Funktionenmodelle (u.a. Kennzahlenbäume)
      • Analyse, Design und Umgestaltung von bestehenden Daten- und Applikationslandschaften zu homogenen Systemlandschaften mit standardisierten IT-Infrastrukturen für Berichtswesen, Business Intelligence (BI) und die Anwendung von Data Science (Big Data)
      • Governance-Rahmenwerk für Analyse, Design und Umsetzung optimierter Geschäftsprozesse mit adäquaten Vorgaben (Standards und Richtlinien) sowie Rollen und Verantwortlichkeiten.
      • Risiken & Kontrollen Rahmenwerk zur Analyse der Geschäftsprozesse mit Blick auf die Identifikation und Bewertung von Risiken sowie die Etablierung adäquater Kontrollen und Einbettung in interne Kontrollsysteme (IKS)
    • Unser Angebot
    • Vereinfachte, transparente Systeme, effiziente Prozesse mit exzellenter Datenqualität

      Zu den großen Herausforderungen vieler Unternehmen des Finanzsektors zählen Qualitätssicherung, Konsolidierung und Daten-Governance, die unternehmensweite Gewinnung vollständiger, korrekter und konsistenter Informationen und deren zeitnahe Umwandlung in Finanz- und Risikokennzahlen sowie ein aussagekräftiges Berichtswesen und analytische Funktionen.

      Wir entwickeln Lösungen, um die oft kaum überschaubaren Netzwerke diverser Datensilos aufzulösen und sie in eine einheitliche und zentral zu verwaltende Datenschicht umzugestalten. Dabei vereinfachen wir die Systemarchitektur und die Datenkonsolidierung und realisieren erhebliche Kosteneinsparungen. Dies erreichen wir im Rahmen einer ganzheitlichen Sicht auf die Geschäftsprozesse, Datenflüsse und Datenmodelle Ihrer Fachbereiche inklusive der damit assoziierten IT-Systeme. Durch Ablösung oder Minimierung aufwändiger manueller Verfahren der Datenverarbeitung und fehleranfälliger Konsolidierungsschritte steigern wir die Datenqualität und die Effizienz der Geschäftsprozesse. Die Grundlage dafür bilden die Einführung präziser Datenqualitätskennzahlen zur Datensteuerung sowie die Etablierung effektiver Diagnose- und Behandlungsmechanismen im Umgang mit Datenfehlern. So gewinnen Sie schnell qualitativ aussagekräftige Daten und können diese in zentral nutzbare Informationen aufbereiten.

      Darüber hinaus entwickeln wir Konzepte und Zielarchitekturen für die Anwendung von Data Science, die wir mit adäquaten Werkzeugen umsetzen. So erweitern wir die klassische Business Intelligence und das Berichtswesen in Richtung Business Analytics, um z.B. auch unstrukturierte Daten wie Text-, Audio-, Bild- und Videoformate sowie Social Media in vorhandene Datenstrukturen zu integrieren. Dadurch werden diese im Gesamtkontext darstellbar und vorausschauende Analysen auch mit großen Datenmengen möglich.

      Unsere Services:

      • Analyse, Design und Umsetzung agiler, integrierter Datenarchitekturen
      • Auflösung von Datensilos durch Design und Umsetzung fachbezogener (semantischer) sowie logischer (technische) Datenmodelle zur Harmonisierung der Datenbedürfnisse in den Fachbereichen
      • Ablösung von Daten- und Methodensilos durch Datenharmonisierung, -konsolidierung und -integration sowie Darstellung in einem zentralen Datenhaushalt (Single Source of Truth) für Quell- und Ergebnisdaten
      • Datenkonsolidierung, Daten-Mapping und (analytische) Stammdatenverwaltung
      • Design, Modellierung und technische Umsetzung von Datenlandschaften mit Einbezug und Optimierung von Data Warehouses, Data Marts und Daten-Aggregaten
      • Analyse, Design und Umgestaltung von bestehenden Datenlandschaften zum Einbezug von großen Datenmengen bzw. unstrukturierten Daten aus diversen Datenquellen für die Anwendung von Data Science (Big Data)
      • Design und Umsetzung von Data Lineage und Auswirkungsanalysen (Impact Assessment)
      • Daten-Management
      • Daten-Governance
      • Datenqualitätsmanagement
    • Unser Angebot
    • Wir integrieren Veränderungen effektiv und partnerschaftlich in Ihre Organisation

      Governance, Organisationsdesign und -entwicklung sind ein wesentlicher Teil der ganzheitlichen Veränderung Ihres Unternehmens. Wir gestalten im Rahmen unserer Projekte neue Teamstrukturen oder Berichtslinien, lösen funktions- oder siloorientierte Strukturen und Arbeitsweisen durch flexible, prozessorientierte Vorgehen ab und führen adäquate Softwarelösungen ein. Die Umsetzung dieser Maßnahmen verlangt von Ihren Mitarbeitern Akzeptanz, Motivation und Lernprozesse im Umgang mit Veränderungen.

      Wir unterstützen Sie bei der Integration neuer Geschäftsprozesse, Werkzeuge, Applikationen, Regeln und Verfahren in die täglichen Abläufe Ihrer Mitarbeiter durch ein effizientes Veränderungsmanagement. Dazu zählt auch die zielgerichtete Kommunikation zwischen Führung, Mitarbeitern und Projektteams. Es gilt, die betroffenen Zielgruppen (Stakeholder) Ihres Unternehmens über die Veränderungsmaßnahmen und deren Ziele frühzeitig und regelmäßig zu informieren. Nur so können Akzeptanz, aktive Beteiligung und die Übernahme von Verantwortung motiviert werden. Wir erarbeiten hierzu Schulungsunterlagen und trainieren Ihre Mitarbeiter, um Anpassungsprozesse möglichst reibungslos zu gestalten. So wird der laufende Betrieb durch Ihre Mitarbeiter während und nach der Transformation mit Engagement sichergestellt und damit zu einem nachhaltigen Erfolgsmodell.

      Unsere Services:

      • Design und Umsetzung der optimalen Organisationsform mit Ziel-Betriebsmodellen in den verschiedenen Architektursichten (Methoden, Geschäftsprozesse, Daten, Applikationen)
      • Stakeholder-Analysen und Stakeholder-Management
      • Design und Entwicklung von adäquaten Rollen und Verantwortlichkeiten (RACI-Matrix)
      • Veränderungsmanagement (Organisational Change Management)
      • Kommunikationskonzepte
      • Maßgeschneiderte Schulungen
    • Unser Angebot
    • Wir schaffen optimierte Prozesse mit hoher Risikotransparenz und funktionalen Regelwerken

      Zu Beginn des Transformationsprojektes führen wir eine Bestandsaufnahme Ihrer Prozesse, Regelwerke und Softwareapplikationen im Hinblick auf deren Funktionalität für Ihre Ziele und Herausforderungen durch. Wir hinterfragen, welche Abläufe sich ändern müssen, ob bestehende Applikationen integrierbar sind oder ob neue Softwarelösungen mit spezifischen Features implementiert werden müssen. Darüber hinaus bilden wir im Rahmen der Prozessanalyse vorhandene Risiken ab, um darauf optimal angepasste Kontrollmechanismen zu etablieren. Auf Grundlage dieser Analysen und Erkenntnisse entwickeln wir ein Design zur Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse, das im Regelfall auch ein effektiveres Prozessmanagement mit vollständiger Prozessdokumentation und neuen Regelwerken vorsieht.

      Unsere Services:

      • Design und Umsetzung ganzheitlicher Prozessarchitekturen mit dem Anspruch der Prozess-Excellence
      • Dokumentation, Design und Optimierung der Geschäftsprozesse gemäß BPMN-Standard
      • Design und Umsetzung einer optimierten Prozess-Governance mit Rollen und Verantwortlichkeiten (z.B. in Form einer RACI-Matrix)
      • Design und Umsetzung eines ganzheitlichen Prozessmanagements und Etablierung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse
      • Entwicklung und Umsetzung von Veränderungsmanagement
      • Design und Umsetzung von Kontrollen und Integration in interne Kontrollsysteme (IKS)
    • Unser Angebot
    • Wir steuern Transformationsprozesse effektiv und mit messbaren Ergebnissen

      Unser Programm- und Projektmanagement unterstützt entlang des gesamten Projektzyklus die ganzheitliche Steuerung des Transformationsprozesses mit größter Prozesstreue, Kostencontrolling und Qualitätssicherung.

      Quantitative und qualitative Reports sowie Ihre persönlichen Ansprechpartner der ifb group bieten Ihnen ein Maximum an Informationen und Transparenz zum Status von Umsetzung und Zielerreichung des Transformationsvorhabens. Dabei setzen wir bedarfsgerecht auf das ganze Spektrum klassischer und agiler Projektmanagement-Ansätze. So finden wir die richtige Balance zwischen bewährten Standards und Ihren individuellen Anforderungen an das Projektmanagement sowohl im Kontext größerer Transformationsvorhaben als auch im Rahmen spezifischer Projekte.

      Unsere Services:

      • Projektplanung, Projektdurchführung und Inbetriebnahme sowie multi-nationales Rollout für Transformationsvorhaben aller Größen (Programme, Projekte und Teilprojekte)
      • Sicherstellung, dass die benötigte Projekt-Governance vorhanden ist und regelmäßig überprüft wird
      • Implementierung von funktionierenden Unterstützungsprozessen in allen Projektphasen von der Ist-Analyse bis zur Einführung, u.a. Controlling, Reporting, Scope-Management, Projektrisikomanagement
      • Review und Bewertung von Projekten
      • Stabilisierung von Projekten bei Krisen oder Schieflage
      • Unterstützung in allen Aspekten des Projektmanagements (PMO)
    • Unser Angebot
    • Wir garantieren höchste Qualitätsstandards und die maximale Funktionalität unserer Lösungen

      Wir setzen für den Transformationsprozess hohe Qualitätsstandards, deren Einhaltung wir permanent überprüfen. Dabei kontrollieren wir die Funktionalität unserer Vorgehensmodelle und die Umsetzung definierter Anforderungen in messbare Ergebnisse. Wir formalisieren hierzu gemeinsam mit Ihnen die nötigen Kontrollmechanismen (so genannte Quality Gates) als Übergangspunkte zwischen den einzelnen Projektphasen, an denen wir über definierte Qualitätssicherungsberichte sicherstellen, dass die angestrebten Qualitätsziele über den Transformationspfad hinweg erreicht werden.

      Speziell in der Phase „Deploy“ unseres methodischen Rahmenwerks REFRAME™ - die Phase der geordneten Übergabe der Projektergebnisse in den Betrieb Ihrer Organisation - überprüfen wir im Zuge der Inbetriebnahme, Bewertung und Validierung der Ziellösung die neuen Geschäftsprozesse und Systeme mit Hilfe spezifischer Teststrategien auf Leistungsfähigkeit und Praxistauglichkeit. Dabei nutzen wir spezifische Werkzeuge wie Application Lifecycle Management (ALM) und Regressionstests von umgesetzten Software-Anpassungen, die automatisiert die notwendigen Vorher-/Nachher-Vergleiche generieren.

      Unsere Services:

      • Ganzheitliches Test-Management
      • Test-Konzepte und deren Umsetzung
      • Test-Durchführung mit einem eigenen Test-Team oder zur Unterstützung des Kunden
      • Test-Automation bis hin zur Bereitstellung von „Test-Fabriken“